Was zu einem Beerdigung für Männer tragen – Memorial Service Kleidung

Schauen Sie scharf, ohne die Aufmerksamkeit von dem Verstorbenen abzulenken. Ein schwarzer Anzug, ein weißes Hemd und eine schwarze Krawatte sind die beste Wahl für einen Gentleman.

Die richtige Kleidung zu wählen, stellt Männer jeden Alters vor besondere Herausforderungen. Wenn es jedoch um die Kleidung geht, die bei einer Trauerfeier getragen wird, werden die Herausforderungen multipliziert.

Es gibt viele Männer, die sich fragen, ob es einen bestimmten Stil oder eine bestimmte Farbe von Kleidung gibt, die eher für Beerdigungen geeignet ist. Während es einige Traditionen und kulturelle Erwägungen zu beachten gilt, haben Sie eine ziemlich große Auswahl an Kleidung, aus der Sie Ihre Kleidung auswählen können.

Was trägst du, wenn du an der Beerdigung eines Freundes oder Verwandten teilnimmst?

Müssen Sie auf Kleidung verzichten, die sich steif und unbequem anfühlt?

Werden bestimmte Farben Ihnen helfen, sich anzupassen oder Sie wie einen wunden Daumen “herausragen” zu lassen?

Ihre Leitworte sollten enthalten diskret, bescheiden, einfach und konservativ.

Denken Sie daran, dass eine Beerdigung eines dieser Ereignisse ist, die während des gesamten Gottesdienstes würdig bleiben sollten. Formalität ist die Faustregel, und dies beinhaltet Ihr gesamtes Auftreten, Ihre Haltung und Ihren Kleidungsstil. Blue Jeans, Shorts, ärmellose T-Shirts, Badeanzüge und Jeans in Distressed-Optik werden weithin als unakzeptabel für eine Beerdigung angesehen.

Bescheidene und konservative Kleidungsentscheidungen werden bei Beerdigungen und anderen kirchlichen Veranstaltungen immer als korrekt angesehen. Sie sind Gast bei diesem Service, und Sie möchten nicht, dass es so erscheint, als würden Sie um die “Hauptrolle” kämpfen.

Tipps zu was zu tragen

1. Kleidung finden, die zu deinem Körper passt. Das bedeutet keine weiten Hosen, herunterhängenden Manschetten oder zerrissene Jeans. Holen Sie sich Ihren Anzug zugeschnitten.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung sauber gepresst ist. Wenn du nicht bügeln kannst, ist es jetzt eine gute Zeit zu lernen. Oder investieren Sie in die professionelle Reinigung Ihres Anzugs in der örtlichen Reinigung.

3. Auswahl von Kleidung und Accessoires, die sich ergänzen. Denken Sie daran, dieses Zubehör auf ein Minimum zu beschränken, damit Sie nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. In Bezug auf zu viel und gerade genug, denke an Interview Kleidung.

Eine Frage, die mir oft gestellt wird, wenn es um Accessoires geht, ist, ob a Einstecktuch ist angebracht, eine Beerdigung zu tragen. Die Wahrheit ist, ein einfaches weißes Taschentuch in einem Quadratfalte ist völlig in Ordnung. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du es am Ende verwendest oder es jemand anderem in deiner Nähe gibst. Erinnere dich nur an keine Farben, keine Schienbein-Seide und keine ausgefallenen Falten.

4. Entscheiden Sie sich für konservativere Mode und dezente Farben. Die meisten Männer tragen einen schwarzen Anzug, ein weißes Hemd und eine schwarze Krawatte zu einem Trichter. Allerdings, wenn Sie nur ein paar Krawatten haben, werden Farben wie Maroon und Navy tun. Beachten Sie jedoch das Muster der Krawatte.

Bleiben Sie weg von irgendwelchen Bindungen, die beschäftigte Muster oder mutige Entwürfe haben; einfach und subtil ist essentiell. Wenn Sie keinen schwarzen Anzug, dunkle Marine und Holzkohle besitzen (dunkelgrau) sind Ihre nächsten besten Optionen.

5. Kleid Schuhe sollten Ihre erste Wahl sein, kleiden Stiefel braun. Schwarz oder Braun sind akzeptabel für Männer zu tragen. Denken Sie daran, Ihre Schuhe zu polieren, bevor Sie aus der Tür gehen.

6. Verzicht auf die Verwendung von starken Kölnisch Wasser und Aftershaves.

Anzüge

Männer's Black Suit For Funeral Attire

Anzüge sind eine sehr traditionelle Wahl, wenn es um die Wahl eines Bestattungsunternehmens eines Gentleman geht. Ein Anzug ist eine Anspielung auf den düsteren Ton der Veranstaltung, ist respektvoll und erlaubt es Ihnen, sich gut angezogen zu fühlen. Für viele Männer gibt ein Anzug ihnen ein zusätzliches Plus an Vertrauen in ihr Aussehen.

Die Farbe des Anzugs ist meist schwarz, da diese Farbe eng mit Trauer und Trauer verbunden ist. Andere Farben für traditionelle Bestattungskleidung gehören Dunkelgrau und Marineblau. Sogar gedämpfte Muster wie Hahnentritt könnten als geeignet für die Teilnahme an einer Trauerfeier angesehen werden. Vermeiden Sie Nadelstreifenanzüge, wenn möglich.

Als Alternative zu einem Anzug können Herren auch einen Sportcoat und Freizeithosen tragen. Für diese Kleidungswahl gelten die gleichen Farbrichtlinien.

Haben Sie andere Alternativen zu einem Sportmantel, Freizeithosen und Anzügen? Vielleicht möchten Sie einen schwarzen Rollkragenpullover und einen Blazer mit einer passenden schwarzen Hose tragen. Dieser Kleidungsstil bietet immer noch einige Ihrer persönlichen Modewahlen, während Sie dem Anlass immer noch gerecht werden.

Hemden

Männer's White Dress Shirt For Funeral

Die meisten Herren scheuen sich bei der Auswahl der passenden Beerdigungsgegenstände vor Pastell oder hellen Farben. Ein weißes Hemd wird eine ideale Wahl sein, aber dunkle Hemden können mit einem dunklen Anzug gepaart und zu den meisten Beerdigungen getragen werden.

Auch wenn Ihre Mode-Vorliebe für Neonfarben, kräftige Muster oder ungewöhnliche Kleidungsstücke ist, sollten Sie auf Nummer sicher gehen und sich für eine traditionelle Beerdigung entscheiden. Konservative Männerkleidung wird dir immer dabei helfen, in jede düstere Versammlung zu passen.

Krawatten

Schwarze Krawatte, zum Begräbnis für Männer zu tragen

Wenn Sie einen Anzug wählen, dann möchten Sie eine Krawatte oder Fliege hinzufügen, um das Aussehen zu vervollständigen. Auch hier sollte die Farbwahl neutral, dunkel wie schwarz, grau, marineblau oder braun sein.

Hüte

Hüte werden normalerweise nicht von Männern getragen, die an einer Trauerfeier teilnehmen. Eine Kopfbedeckung mag bei einem orthodoxen jüdischen Begräbnis angebracht sein, aber diese werden Ihnen zu der Zeit zur Verfügung gestellt, wenn Sie bereit sind, die Synagoge zu betreten.

Jüdische Männer tragen Jarmulken anstelle von Standardhüten, und die Synagogenbeamten werden sich freuen, Ihnen bei Bedarf eine angemessene Kopfbedeckung zur Verfügung zu stellen.

Einige Funeral Styles sind anders

Es gibt sicherlich eine Vielzahl von Optionen, wenn es um “Beerdigungs” -Moden für Herren geht. Freizeitkleidung wird vor allem bei den jüngeren Generationen akzeptabler. Trotzdem würde ich dir immer raten, deinen besten Fuß nach vorne zu bringen, wenn es um deine Kleidung geht.

Es ist häufiger, Männer zu sehen, die nur ein Hemd und eine Hose tragen, wenn sie Beerdigungen, Hochzeiten, Promotionen oder andere große Zusammenkünfte besuchen. Langärmelige Hemden werden oft bevorzugt, aber ein kurzärmliges Hemd kann notwendig sein, wenn das Wetter übermäßig warm ist.

Außerdem gibt es heute einen Trend zur Schaffung einzigartiger und persönlicher Bestattungsdienste. In einigen Fällen hat die verstorbene Person die Farben oder Kleidung, die sie bevorzugen, von denen, die den Service besuchen, angefordert. Vielleicht erfordert die Wahl der Kleidung lässige Mode oder eine bestimmte Farbe. In diesen Situationen ist es durchaus angemessen, Kleidung auszuwählen, die den Wünschen des Verstorbenen entspricht.

Die grundlegenden Mode Regeln sind einfach

Trauerkleidung sollte ordentlich, sauber und umsichtig sein.

Wenn Sie Kleidung wählen, die relativ konservativ ist, dann wird Ihr Kleidungsstil keine unerwünschten “Seitenauge” Blicke oder snarky Kommentare anziehen. Die Familie braucht keinen Gast, um während der Trauerfeier abgelenkt zu werden.

Sie möchten die Aufmerksamkeit und den Fokus anderer, die an der Beerdigung teilnehmen, nicht ablenken. Was du sein möchtest, ist ein unterstützendes und fürsorgliches Individuum, dessen Anwesenheit dazu beitragen wird, die Erinnerung an die sehr Verstorbenen zu ehren.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

50 − = 48

Adblock
detector